Fotoprojekt

Ob jung oder alt, gross oder klein, Strassenmusiker oder Businessman: Biel ist mit rund 55'000 Einwohnern, mit über 140 Nationalitäten und über 20 Sprachen auf einer Fläche von ca. 22 Quadratkilometern eine der vielfältigsten Städte der Schweiz. Einige sagen auch: Biel ist wohl die kosmopolitischste Stadt der Welt.

Wer am Bahnhof in Biel aus dem Zug steigt, stellt sehr schnell fest, dass hier die unterschiedlichsten Menschen aufeinandertreffen.

Ich habe für das "Bieler Tagblatt" einige von ihnen angesprochen und sie vor einem einheitlichen Hintergrund abgelichtet. Am Ende habe ich besonders gegesätzliche Paare nebeneinander gestellt: Der junge Typ mit den knielangen Rastas und der Herr mit Milimeterschnitt, der schmale Typ und der muskulöse Bodybuilder, die junge Frau mit Kopftuch und diejenige mit dunkler Löwenmähne.